Unterkochener Seniorennachmittag

Gute Laune herrschte in der Unterkochener Festhalle am vergangenen Sonntag, 4. Dezember 2011. Das Bezirksamt hatte zusammen mit den Unterkochener Vereinen zum 22. Unterkochener Seniorennachmittag eingeladen.

(© )
In der festlich geschmückten und dekorierten Halle, vorbereitet von fleißigen Helferinnen der Unterkochener Vereine zusammen mit Mitarbeitern des Bezirksamtes, trafen sich die Seniorinnen und Senioren am Nachmittag zum geselligen Miteinander und einem bunten Unterhaltungsprogramm.

Ortsvorsteher Karl Maier und sein Team hatten wieder ein nettes Programm zusammengestellt. Die Kuchen wurden von Frauen des Liederkranzes gebacken und auch verteilt. In der Küche arbeiteten fleißige Helferinnen und Helfer der KAB und des Liederkranzes.

Der Kindergarten St. Josef unter der Leitung von Frau Kienle und ihrem Team präsentierte die Geschichte des Sterns von Bethlehem.

Umrahmt von Kindern begrüßte Ortsvorsteher Karl Maier die zahlreichen Besucherinnen und Besucher.

Das Tanzmariechen Anja Bolsinger stellte ihr neues Programm für die kommende Saison vor.

Mit einem Stepp and go präsentierte sich der Turnverein Unterkochen unter der Leitung von Melanie Sternberg. Auch die anwesenden Seniorinnen und Senioren beteiligten sich mit Bewegungen am Platz und fühlten sich in der Runde wohl.

Erstmals präsentierte sich der Kinderchor des Liederkranzes unter der Leitung von Vera Teuer mit Weihnachtsliedern.

Der Chor Cantiamo begeisterte die Zuhörer mit seinem tollen Liedrepertoire und animierte die Besucher zum Mitsingen.

Zauberer Amadeus präsentierte den Anwesenden Zauberkunst mit Humor und Zaubereien vom Feinsten.

In einer besonderen Form präsentierte Ortsvorsteher Karl Maier Weihnachtsgeschichten, wie sie das Leben so schreibt.

Unter der Leitung von Werner Wohlfahrt präsentierte der Musikverein Unterkochen Weihnachtslieder und brachte großartige Weihnachtsstimmung in die Festhalle.

Ortsvorsteher Karl Maier wünschte allen Besucherinnen und Besuchern frohe Weihnachten und ein gesundes und glückliches Jahr 2012.

Am Ende des gelungenen Seniorennachmittages sprach Ortsvorsteher Karl Maier allen Mitwirkenden, Helferinnen und Helfern, die zum großartigen Gelingen des Seniorennachmittages beigetragen haben, seinen herzlichen Dank aus.

(Text/Fotos: Hubert Mahringer)
© Stadt Aalen, 05.12.2011

Veranstaltungen