Unterkochener Maibäume

Maibäume in der Ortsmitte, auf dem Birkhof sowie in der Neuziegelhütte
Der Maibaum in der Ortsmitte Unterkochen (© Bezirksamt Unterkochen)

Die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Unterkochen stellte am Tag vor dem 1. Mai in der Ortsmitte traditionell wieder den Maibaum auf. Die Feuerwehr hatte sich wieder großartig für diese Arbeit engagiert. 37 m hoch ist der Maibaum und verschönert die Ortsmitte.

Auch auf dem Birkhof wurde wiederum ein Maibaum erstellt. Mit den Initialen „Birkhof 2014 und 650 Jahre“ wird auch an die Geschichte des Wohnorts Birkhof erinnert.

Auch im Ortsteil Neuziegelhütte weht ein Maibaum ins Kochertal.

Allen Beteiligten gilt der besondere Dank für die Tradition, den Wonnemonat Mai mit einem Maibaum zu bereichern.

Karl Maier
Ortsvorsteher

Maibaum auf dem Birkhof (© Bezirksamt Unterkochen)
Der Maibaum in der Neuziegelhütte (© Bezirksamt Unterkochen)
© Stadt Aalen, 05.05.2014

Veranstaltungen