Seniorenausflug 2010

Auf das Angebot des Bezirksamtes Unterkochen, einen Seniorenausflug wieder auszurichten, haben sich viele, viele Teilnehmer gemeldet. Mit zwei Bussen starteten die Reiselustigen am Mittwochvormittag, 22. September 2010, nach Donauwörth. Mit dem Besuch des Käthe-Kruse-Museums wurden die Teilnehmer über die Geschichte der Puppen und insbesondere die Person Käthe Kruse informiert. Die Besucher nahmen die Gelegenheit wahr, gleichzeitig die Wallfahrtskirche Zum Heiligen Geist und das Münster zu besichtigen.

(© )
Gestärkt mit einem guten Mittagessen im Gasthof „Goldener Hirsch“ hatten die Reiseteilnehmer die Möglichkeit noch zu einem Stadtrundgang in Donauwörth, der Stadt, in der sich Wörnitz und Donau vereinigen. Bei herrlichem Wetter konnte auch in den Straßencafés die gute Unterhaltung untereinander gepflegt werden.

Ein Besuch in der Waffelfabrik Wetzel in Dillingen ermöglichte den Besuchern einen günstigen Einkauf von Oblaten, Waffeln und Kerzen.

Sichtlich erfreut zeigten sich die Reiseteilnehmer unter Ortsvorsteher Karl Maier und dem Team des Bezirksamtes in Neresheim mit einer Dampffahrt der Schättere. Vorstand Werner Kuhn aus Unterkochen konnte die 104 Reiseteilnehmer aus Unterkochen mit Freude begrüßen. Eine gemütliche Zugfahrt mit der alten Schättere ging dann vom Bahnhof Neresheim in einer Sonderfahrt zur Endstation Sägmühle und wieder zurück. Umfangreiche Informationen gab Werner Kuhn über den Zustand der Lokomotive und der Personenwagen.

Den gemütlichen Abschluss feierte die Reisegruppe im Gasthof „Waldhorn“ in Rotensohl. Mit einem Reisepräsent, einer großen roten Einkaufstasche, konnten die Teilnehmer ihre Einkäufe in der Waffelfabrik Wetzel gleich mit einpacken und mit nach Hause nehmen.

Die Firma Beck & Schubert zeigte sich rundum verantwortlich für die großartig gelungene Fahrt.

Ein Dank galt den Verantwortlichen der DRK-Ortsgruppe Unterkochen für die Mitwirkung und Teilnahme am Ausflug. Besonderer Dank gebührt den Metzgereien Rall-Kegreiß und Weber für die Unterstützung der Wurstwaren zum gemeinsamen Vesper im Omnibus.

(Text/Fotos: Hubert Mahringer)
© Stadt Aalen, 24.09.2010

Veranstaltungen