Neues aus der Bücherei

Neu im Bestand

Kinderbuch:

Arold, Marliese:

Das Vermächtnis von Atlantis

(Fantastisches)

Bd. 3. - Erneut droht der Welt große Gefahr. Zaida, eine mächtige Zauberin, trachtet nach der Weltherrschaft und die einzigen, die sie aufhalten können, sind Sheila und Mario. Verzweifelt versuchen die beiden in Delfingestalt alles, um das furchtbare Unheil abzuwenden. Ab 10.

Die Ostergeschichte

(Bilderbuch)

In diesem Bilderbuch gibt es keine Osterhasen und auch keine Ostereier - es geht um die wirkliche Geschichte und Bedeutung des Osterfestes. Regine Schindler erzählt sie in einfachen Worten für Kinder nach: spannend, emotional und ansprechend. Warmherzig und künstlerisch angemessenen setzt Ivan Gantschev das Geschehen um den Tod und die Auferstehung Jesu in plakative Bilder um. Der besondere Clou an diesem Buch: Die Sonne auf dem Umschlag ist eine goldene Spotlackierung, im Innenteil finden sich weitere Goldprägungen auf mehreren Seiten.

 

Jugendbuch:

Abele, Helen:

Das leise Lied der Liebe

(Für junge Erwachsene)

Wien 1908, gegen Ende der Kaiserzeit: die Schwestern Maria (16) und Lenerl (15), beide Balletteleven, lernen Leo, Max und Franz, 2 Adelige und einen armen Musiker, kennen. Bald buhlen die Herren um die hübschen Mädchen und es kommt zu zahlreichen Turbulenzen und Missverständnissen. Ab 12.

Sahler, Martina:

Wie ein Kuss von Rosenblüten

(Für junge Erwachsene)

Köln Ende des 18. Jahrhunderts: Die 14-jährige Sybilla träumt von einem eigenen Modeatelier mit feinen Stoffen. Doch die Realität sieht anders aus: Französische Soldaten marschieren ein und wollen versorgt werden. Wird Billa der Enge ihres Lebens trotzdem entkommen können? Ab 12.

 

Kinder-CDs:

Geschichten über die Nacht

Die Kinder in den Geschichten haben Angst, wenn das Licht aus ist. Doch sie sind mutig: Erkunden die Schatten, bekommen Hilfe oder schließen Freundschaft mit Gespenstern.

Der 7bte Zwerg

Bubi hat mal wieder Mist gebaut. Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände hat er dafür gesorgt, dass das Schloss von Fantabularasa durch einen Fluch der gemeinen Eisfee Dellamorta tiefgefroren wird... ab 6

Wendy . Die heimliche Prinzessin

Die verwöhnte Leonie von Donnersberg wird exklusiver Feriengast auf Rosenborg. Wendy ist genervt, da sie sich um sie kümmern soll. Wie zu erwarten war, macht Leonie zunächst nichts als Ärger. Doch dann beginnen die Menschen und der Alltag auf dem Reiterhof sie zu verändern. Das überrascht Wendy. Ob die beiden doch noch Freundinnen werden?

Kinder-DVD:

Drachenzähmen leicht gemacht 2

Aus dem schmächtigen, aber klugen Wikingerjungen Hicks ist ein stattlicher junger Mann geworden, der die Insel Berk vor dem schrecklichen Wikinger-Fürsten Drago Blutfaust retten muss. Und dies natürlich mithilfe seiner Freunde und seines treuen Drachen Ohnezahn. ab 6

Die Schöne und das Biest

Im Jahr 1720: Bei einer Reise gerät ein Kaufmann auf das Territorium eines bedrohlichen Ungeheuers, das ihn für den Diebstahl einer Rose zum Tode verurteilt. Seine Tochter Belle fühlt sich jedoch für das Schicksal ihrer Familie verantwortlich und beschließt, sich an Stelle ihres Vaters zu opfern. Im Schloss des Biestes erwartet die Schöne aber nicht der Tod, sondern ein seltsames Leben, das Momente der Magie, Freude und Melancholie beinhaltet. Mit der Zeit kommen sich die Schöne und das Biest näher und Belle versucht, die Geheimnisse des Biests zu lüften... ab 6

 

Erwachsenen-DVD:

Mädelsabend

Für die ehrgeizige Journalistin Meghan Miles scheint ein Traum wahr zu werden: der lang ersehnte Job als Nachrichtensprecherin bei einem landesweiten TV-Sender ist in greifbare Nähe gerückt. Als sie jedoch erfährt, dass sie den Karrieresprung nur knapp verpasst und sich auch noch ihr Freund von ihr getrennt hat, beschließt die sonst eher geradlinige, konservative Meghan den Kummer zusammen mit ihren Freundinnen mit einer rauschenden Partynacht zu vergessen – gekrönt von reichlich Alkohol und einem One-Night-Stand mit einem schönen Unbekannten. Dumm nur, dass sich Meghan am nächsten Morgen nicht nur verkatert, sondern auch völlig hilflos ohne Telefon, Geld, Ausweis oder Auto wiederfindet – und das mitten in L.A. Ein Missverständnis folgt dem anderen und bald hat Meghan auch noch die Polizei am Hals. Zu allem Überfluss ist sie nun doch wieder im Rennen für den Traumjob, wenn sie es nur rechtzeitig zum Vorsprechen beim Sender am anderen Ende der Stadt schafft… ab 12

Miss Sixty

Luise hat Erfolg als Molekular-Biologin, wenngleich sie im Umgang durchaus schwierig ist. Kein Wunder, dass abseits der Arbeit nur ihre Mutter Doris zu ihr hält. Als sie einer Kollegin im Streit den Daumen bricht, wird sie kurzerhand in den vorzeitigen Ruhestand versetzt. Massiv angesäuert packt Luise ihre Sachen und verlässt ihr Büro. Damit ist der Stress für die mittlerweile 60-Jährige jedoch noch nicht beendet: Im Park wird sie vom Galeristen Frans bekniet, ihn doch zum Arzt zu fahren, nachdem ein Hexenschuss sein Jogging jäh unterbrochen hat. Entnervt willigt Luise ein – und bereut den Entschluss bereits kurz darauf: Frans, ein gesetzter Mann, ist dem Jugendwahn verfallen, seine eigenwilligen Ansichten über das Leben und die Menschen bringen Luise auf die Palme. Und das bleibt natürlich nicht die letzte Begegnung der beiden: Als Luise, die sich ihren späten Kinderwunsch erfüllen will, nach geeigneten Samenspendern Ausschau hält, gerät sie ausgerechnet an Frans' Sohn Max...

Noah

Gott ist zornig und kündigt an, mit einer gigantischen Sintflut das Leben auf der Erde auszulöschen. Zugleich beauftragt er Noah, eine Arche zu bauen. Auf ihr soll er das Überleben von Menschheit und Tierwelt sichern, indem er von jeder Spezies jeweils ein Männchen und ein Weibchen an Bord bringt. Während Noah mit seiner Frau Naameh , seinen Söhnen Ham, Shem und Japheth sowie der adoptierten Ila an die Arbeit geht, droht Gefahr durch andere Menschen, die sich ihren eigenen Platz auf dem rettenden Schiff sichern wollen. Die Angreifer werden von Tubal Cain angeführt - und der ist bereit, für sein Ziel zu töten. Unter wachsendem Druck setzen Noah und die Seinen alles daran, den göttlichen Auftrag zu Ende zu bringen.

 

Romane:

Engström, Pia:

Mittsommerglück

(Frauen)

3 Romane in einem Band

Meyer, Deon:

Dreizehn Stunden

(Krimi)

Inspector Griessel ermittelt in der Kapregion im Mord an einem südafrikanischen Musikproduzenten und rettet sehr knapp einer jungen US-Touristin das Leben.

Pfaffeneder, Klaus:

Der Baumeister von Landsberg

(Historisches)

Bereits als Lehrling ist der Steinmetz Veit Maurer am Bau der neuen Kirche in Landsberg am Lech beteiligt. Fortan widmet er sein Leben der Baukunst und sein Weg führt ihn durch halb Europa. Der Autor wohnt in Unterkochen.

Phillips, Carly:

Küss mich später

(Unterhaltung)

Als sein Vater an Krebs erkrankt, kehrt Mike Marsden zurück nach Serendipity. Bisher hat Mike als verdeckter Ermittler in Manhattan ein rastloses Leben ohne feste Bindungen geführt. Auch die Begegnung mit seiner neuen Kollegin Cara bildet zunächst keine Ausnahme, und die beiden beginnen eine leidenschaftliche Affäre ohne große Erwartungen. Doch allmählich erkennen sie, dass sie sich perfekt ergänzen und tiefere Gefühle füreinander entwickeln

Kinderliteratur:

Kessler, Liz:

Emilys Geheimnis

(Fantastisches)

Bd. 1. - Die 12-jährige Emily hat ein großes Geheimnis: Sie verwandelt sich im Wasser in eine Nixe. Heimlich versucht sie nun nachts im Meer herauszufinden, warum sie wie ein Meermädchen schwimmen kann. Sie lernt die gleichaltrige Nixe Shona kennen, mit der sie ihr Geheimnis ergründen will. Ab 9.

Lees, Amanda:

Prinzessin in New York

(Abenteuer)

Wie kommt eine göttliche Prinzessin aus einem geheimen Königreich nach New York? Kumari weiß nicht, was bei ihrer Beschwörungsmagie schiefgelaufen ist. Sie weiß nur: Sie will Aufklärung über den Tod ihrer Mutter. Und es bleiben ihr nur ein Jahr und ein Tag in der fremden Welt ... 1. Band der Trilogie. Ab 10.

Littlewood, Kathryn:

Die Glücksbäckerei – Das magische Rezeptbuch

(Fantastisches)

Bd. 1. - Als die Eltern von Rose plötzlich verreisen müssen, hinterlassen sie ihre Bäckerei samt dem magischen Rezeptbuch ihren Kindern. Obwohl es ihnen verboten ist, probieren die Kinder verschiedene Rezepte aus dem Zauberbuch aus - mit "magisch"-chaotischen Folgen ... Ab 9.

Stewner, Tanya:

Liliane Susewind – Rückt dem Wolf auf den Pelz!

(Familie Freunde Schule)

Seit publik ist, dass die Liliane Susewind mit Tieren sprechen kann und Blumen zum Wachsen bringt, wird sie von der Presse verfolgt. Kaum ist sie kurz mit ihrem Freund in den Park entkommen, droht wirklich Gefahr: Sie werden entführt. Zum Glück helfen die Tiere, allen voran ein einsamer Wolf. Ab 8.

 

Jugendliteratur:

Abele, Helen:

Ein Herz auf Flügeln zart

(Für junge Erwachsene)

Trinity College, Dublin 1896: Das 15-jährige Dienstmädchen Lizzy versorgt den chaotischen Haushalt Professor Puddlewicks und seiner Söhne Hektor, Paris und Aeneas. Als Hektor sich in Lizzy und Paris in deren Freundin Mary verlieben, kommt es zu Verwicklungen. - Mit irischen Kochrezepten und Nachwort. Ab 12.

Alderson, Sarah:

Kein Augenblick zu früh

(Für junge Erwachsene)

Band 2 der Geschichte von Lila, dem Mädchen mit den übernatürlichen Fähigkeiten. Lila muss ihre Mutter retten, die von skrupellosen Menschen gefangen gehalten wird. Sie setzt alles aufs Spiel. Ihr eigenes Leben und ihre große Liebe Alex. Ab 14.

Lankers, Katrin:

Der Zauber eines Augenblicks

(Für junge Erwachsene)

Die 14-jährige Johanna wächst auf der Burg ihres Vaters auf. Am liebsten reitet sie mit ihrem Hengst Parzival aus, den sie selbst aufgezogen hat. Aber ihr Vater will Parzival verkaufen - und für Johanna einen Ehemann suchen. Ab 12.

Sahler, Martina:

Der Duft von Lavendel

(Für junge Erwachsene)

Die 15-jährige Fina lebt mit ihrem Vater im Elendsviertel von Köln zur Zeit der französischen Besatzung im Jahr 1811. Da fliegen die Schmugglergeschäfte ihres Vaters auf und Fina muss fliehen. Sie wird von einer Bürgerfamilie aufgenommen und verliebt sich in den Sohn Alexandre. Ab 13.

 

Kinder-DVDs:

Barbie und die geheime Tür

Alexa "Barbie" ist eine schüchterne Prinzessin, die eines Tages eine geheime Tür in ihrem Königreich entdeckt. Diese führt sie in ein wundersames Land voller magischer Kreaturen und Überraschungen. Hier trifft Alexa die Meerjungfrau Romy und die Fee Nori. Von ihnen erfährt sie, dass die böse Herrscherin Malucia versucht, alle Magie im Land an sich zu reißen. Alexa zweifelt daran, etwas bewirken zu können. Aber schon bald fasst sie Vertrauen in sich und ihre neu gewonnenen magischen Fähigkeiten und erkennt schließlich, dass anderen zu helfen „wahre Magie" ist. Wird Alexa es schaffen, Malucia zu besiegen und so die Magie in das Land zurückzuholen?

Bebu – Held auf 4 Pfoten

Der verbitterte Witwer Adam McAdam lebt auf der Isle of Man in Fehde mit seinem Nachbarn, dem Schafzüchter Keith Moore. McAdams' amerikanischer Enkel und Waise David Roberts kommt auf die Insel und fängt eine Beziehung mit Moores Tochter Maggie an. Als die preisgekrönten Wachhunde der beiden Rivalen MacAdams und Moore verdächtigt werden, eine Reihe von Schafen getötet zu haben, werden die Jungen die Stimme der Vernunft auf dem die Insel entzweienden Konflikt und sorgen für Aufklärung und Frieden. Ab 6

Die Bücherdiebin

Noch vor dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs wird die Familie Meminger in den Wirren der Nazi-Zeit auseinandergerissen. Die neunjährige Tochter Liesel kommt nach München und wird dort von den Pflegeeltern Hans und Rosa Hubermann aufgenommen – die außerdem den jungen Juden Max bei sich versteckt halten. Max bringt Liesel das Lesen bei und begeistert sie für die Magie der Literatur. Als der Krieg um sie herum immer schlimmere Ausmaße annimmt, beginnt Liesel sich in die Geschichten ihrer Bücher zu flüchten, um die Bombardierungen und die Deportationen der Juden zu verdrängen. Da ihr alsbald der Nachschub ausgeht, fängt sie an, Bücher zu stehlen und bei Bücherverbrennungen heimlich dem Feuer zu entreißen. So bewahrt sie Kulturgüter vor der Vernichtung – und sichert sich neuen Lesestoff, mit dessen Hilfe sie im Keller in Fantasiewelten eintaucht… ab 6

Hier kommt Lola

Lola hat einen brasilianischen Papa, besucht die Klasse 3c und in ihren Träumen verwandelt sie sich in den Rockstar Jacky Jones. Am allermeisten sehnt sich die aufgeweckte Schülerin aber nach einer besten Freundin. Flora könnte so eine sein, würde sie nicht so nach Fisch stinken. Und auch die schöne Annalisa scheint nicht die Richtige zu sein, mit der man durch dick und dünn gehen kann. Doch Lola hat eine Idee, sie schickt ihren Herzenswunsch per Luftballon in den Himmel. Unerwartet erhält sie kurz darauf eine geheimnisvolle Flaschenpost.

Erwachsenen-Sachliteratur:

Die Alamannen

(Ef)

Reich bebilderter Band, der alle Aspekte der Geschichte und Kultur der Alemannen erfaßt.

Dietrich, Hanns:

Die Hallstattzeitlichen Grabfunde aus den Seewiesen von Heidenheim-Schnaitheim

(Dcl)

 

Erwachsenen-CD:

Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker

Man könnte Renate Bergmann, 82, für eine goldige Omi halten, doch sie hat es faustdick hinter den Ohren: Via Twitter lästert sie über ihre Nachbarn, gibt ihren Senf zu Fußballspielen und Politik dazu und hat über 22.000 Follower. Doch in Wirklichkeit ist Renates Alter Ego ein 39-jähriger Controller.

 

Erwachsenen-DVD:

Die Bestimmung

Chicago in der Zukunft: Beatrice muss wie alle Sechzehnjährigen einer sogenannten Fraktion, einer von fünf unterschiedlichen Lebensformen, beitreten. Diese Fraktion gilt von da an für den Rest ihres Lebens als ihre Familie. Doch der Eignungstest über ihre innere Bestimmung zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte, sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich. Und damit gilt sie als Gefahr für die Gemeinschaft. Beatrice soll sich in einer Fraktion verstecken, doch sie entscheidet sich, ihre bisherige Fraktion, die Altruan, zu verlassen, und sich den wagemutigen Ferox anzuschließen. Dort trifft sie nicht nur auf ihren Mentor Four, sondern gerät mitten ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das all derer, die sie liebt, bedroht … ab 12

Paris um jeden Preis

Maya ist Fashionista durch und durch, lebt seit 20 Jahren in Paris und steht kurz davor, ihren absoluten Traumjob zu bekommen: Im Haute-Couture-Haus – für das sie arbeitet – wird ein Designerposten frei und Maya ist die erste Kandidatin. Als sie jedoch in eine routinemäßige Verkehrskontrolle gerät, kommt der große Schock: Ihre Aufenthaltserlaubnis ist abgelaufen, folglich schicken sie die französischen Behörden zurück in ihr Heimatland Marokko. Das erste Mal nach langer Zeit kehrt sie wieder nach Hause zurück und trifft ihre Familie. Doch zwischen Wüste und Kaftan fühlt sich Maya alles andere als wohl. Sie setzt alle Hebel in Bewegung, um zurück nach Frankreich zu kommen. Das aber ist schwieriger als erwartet – und Maya muss sich plötzlich mit ihrer Vergangenheit und Herkunft auseinandersetzen…

 

Romane:

Abulhawa, Susan:

Während die Welt schlief

(Familie)

Die Palästinenserin Amal wächst in einem Flüchtlingslager auf und erlebt die Grausamkeit und Sinnlosigkeit des Nahostkonfliktes mit, dem viele ihrer Familie und Freunde zum Opfer fallen.

Fleming, Fergus:

Barrow’s Boys

(Abenteuer)

1816 startete John Barrow, Zweiter Sekretär der Englischen Admiralität, ein Entdeckungsprogramm, das bis heute nur vergleichbar ist mit dem der NASA-Landung auf dem Mond. Um die weißen Flecken der Weltkarte zu füllen, dirigierte Barrow seine Offiziere in aberwitzigen Expeditionen an die Enden der kartierten Welt. Viele seiner "Boys" gaben für Barrows Träume ihr Leben, wie John Franklin, der sich auf der Suche nach der Ost-West-Passage verirrte und am Ende seine Stiefel aß.

Guillou, Jan:

Die Brüder

(Familie)

Zweiter Teil der Trilogie über die 3 norwegischen Brüder Lauritzen, die 1901 in Dresden ihr Ingenieurs-Studium beenden. Sverre, der jüngste, folgt seinem geliebten Lord Albert nach England und taucht dort in das freizügige Künstlerleben ein. Doch der Erste Weltkrieg greift zerstörerisch ein.

Lassahn, Bernhard:

Auf dem schwarzen Schiff

(Abenteuer)

7 junge Enthusiasten brechen 1979 mit dem Segelschiff "Golden Harvest" nach Namibia auf, um dort mit einer Ladung verbotener Bücher gegen Unterdrückung und Zensur im Land gewaltfrei einzutreten. Doch die weitaus größere Gefahr lauert in der Gruppe selbst.

Mord und Todtschlag in Schwaben

(Krimi)

Acht spannende Kriminalfälle. Mit vielen zeitgenössischen Bildcollagen.

Slaughter, Karin:

Bittere Wunden

(Thriller)

Special Agent Will Trent vom Georgia Bureau of Investigation, Atlanta, will den Fall einer verschwundenen Studentin übernehmen. Seine Vorgesetzte Amanda Wagner scheint seltsamerweise etwas dagegen zu haben, dass die Vermisste gefunden wird, aber schließlich kommen die Geheimnisse doch an den Tag ...

(Text: Marion Rosinger)

 

© Stadt Aalen, 23.03.2015

Veranstaltungen