Neues aus der Bücherei Unterkochen

Kinderbuch:

Lenk, Fabian:
Gefahr aus der Tiefe
(Krimi)

In einer sternenklaren Nacht kämpfen zwei Männer an Deck eines Kutters mitten im Pazifik einen Kampf auf Leben und Tod. An Bord befindet sich ein schier unglaublicher Schatz - doch das Schiff fährt auf ein Riff auf und zieht seine Besatzung in die Tiefe...

Maar, Paul:
Onkel Alwin und das Sams
(Lustiges)

Das Sams ist zu Martin Taschenbier zurückgekommen, allerdings ohne seine Wunschpunkte. Die hat ja noch der böse Herr Daume. Aber ohne Wunschpunkte können die Taschenbiers den ungebetenen Gast, der behauptet, Onkel Alwin zu sein, nicht wieder loswerden. Ab 10.

McCombie, Karen:
Die siebzehn Geheimnisse des Karma-Clubs
(Freundschaft Liebe)

Bei einem Fahrradunfall lernen sich Kezzy und Nell kennen. Schnell wird klar, dass beide anderen Menschen unterstützen möchten. Deshalb gründen sie den Karma-Club, um dem Glück auf die Sprünge zu helfen. Ab 9.

Prinzessin Lillifee die kleine Ballerina
(Bilderbuch)

Ein Tanzwettbewerb im Feenreich? Klar, dass Prinzessin Lillifee und ihre Freunde mitmachen wollen. Doch Ballett zu tanzen ist gar nicht so einfach. Zum Glück hat Lillifee eine Idee: Die Blumenelfen sind die besten Tänzerinnen im Land. Ob sie ihnen einen Tanz beibringen können? Und haben Lillifee und ihre Freunde überhaupt eine Chance, den Wettbewerb zu gewinnen? Ein zauberhaftes Bilderbuch mit Glimmer auf allen Innenseiten und einer besonderen Überraschung für kleine Prinzessinnen und Ballerinas!

Prinzessin Lillifee und die kleine Seejungfrau
(Bilderbuch)

Während der Schwimmstunde im See, wird Schwimmlehrer Carlos, der Frosch, plötzlich unter Wasser gezogen und taucht nicht wieder auf. Klar, dass sich Prinzessin Lillifee auf die Suche nach ihm macht. Doch plötzlich wird sie unter Wasser ohnmächtig und wacht erst am Ufer neben der kleinen Seejungfrau Jule wieder auf. Prinzessin Lillifee erzählt ihr, was geschehen ist, und sie beschließen, Carlos zu helfen. Jule zaubert Prinzessin Lillifee eine wunderschöne glitzernde Flosse und gemeinsam tauchen sie zum Schloss der Seekönigin. Ob sie ihnen helfen kann, den verschwundenen Carlos wiederzufinden ...?

Scheffler, Ursel:
Kugelblitz in Paris
(Krimi)

Kugelblitz nimmt mit seinem französischen Kollegen Simili an einer Interpol-Tagung in Paris teil. Doch plötzlich überstürzen sich die Ereignisse: Ein berühmtes Modehaus, ein Gourmet-Koch, ein Trickdieb und eine indische Prinzessin werden das Opfer eines mafiösen Gaunernetzes. Wer steckt hinter den finsteren Machenschaften? KK und Simili gelingt es - nicht zuletzt mit Hilfe von drei cleveren Spürnasen - Schritt für Schritt Licht in das Dunkel der Pariser Unterwelt zu bringen ... Ganz nebenbei erfährt man eine Menge über die faszinierende französische Hauptstadt. Eine spannende Landeskunde!


Kindersachbuch:

Staebler, Gabriela:
Wilde Kinder – Flusspferde
(U Tiere)

Porträts wild lebender Flusspferde in der afrikanischen Savanne. Mit Farbfotos von höchster Qualität und Aussagekraft. Ab 9.


Kinder-CDs:

Max und Moritz


Die Streiche der frechen Buben Max und Moritz und andere klassische Reime von Wilhelm Busch laden Mädchen und Buben zum Hörvergnügen ein. Ab 5 Jahren

Gernhardt, Robert:
"Versonnen blickt der Borstenigel"

Tricks zum übers Wasser Laufen, Anleitungen, wie man Regenbögen besteigt, die Sorgen der Familie Erdmännchen oder das Liebesleid des Borstenigels: Von Robert Gernhardt stammen die phantasievollsten und humorvollsten Tier-, Phantasie- und Lügengedichte und Geschichten für Kinder und Erwachsene.


Hörbuch für Erwachsene:

Boyd, William:
Einfache Gewitter

Ohne eigenes Verschulden gerät der junge Klimaforscher Adam Kindred unter Mordverdacht. Plötzlich ist er in London auf der Flucht, obdachlos, ohne Geld und ohne jede Chance auf Rückkehr in sein früheres Leben.


Erwachsenensachbuch:

Hussaini, Safiya:
Ich, Safiya
(Bek)

Die Nigerianerin Safiya soll zu Tode gesteinigt werden, weil sie ein uneheliches Kind zur Welt gebracht hat. Durch ihren engagierten Anwalt und eine beispiellose internationale Protestkampagne wird das verhindert. Safiya erzählt die ergreifende Geschichte ihres Lebens


Romane:

Cibrario, Benedetta:
Das Fest der Contessa
(Frauen)

Am Beginn des Romans steht eine arrangierte Ehe, am Ende die interessante Lebensbeichte einer Frau aus adeligem Hause, die den Wandel der italienischen Gesellschaft im 20. Jahrhundert in zahlreichen Facetten erlebt hat.

Gavalda, Anna:
Ein geschenkter Tag
(Familie)

Eine spontane Landpartie wird für 4 Geschwister zu einem fröhlichen und rührenden Abschied von einem Stück Kindheitsglück. Bestsellerliste

Genova, Lisa:
Mein Leben ohne Gestern
(Moderne Unterhaltung)

Als die 50-jährige Psychologie-Professorin Alice erfährt, dass sie an Alzheimer leidet, reagiert sie zunächst mit Verdrängung und Verheimlichung, um sich dann später um so offensiver ihrer Krankheit zu stellen.

Harrison, Kim:
Blutnacht
(Moderne Unterhaltung)

Das Leben der Hexe Rachel und ihrer Freunde ist abenteuerlich und chaotisch. Als der boshafte Dämon Al aus dem Jenseits auftaucht, ist sie in Lebensgefahr. Auch kann ihre Vampirfreundin die Liebe zu Rachel und ihren Blutdurst kaum noch verbergen. IK: Mystery

Hesse, Andree:
Das andere Blut

Kriminalhauptkommissar Hennings ermittelt im Celler Landgestüt. Die Tochter eines hohen Gestütsbeamten ist tot vor einer Pferdekoppel aufgefunden worden. Ein Pferderipper treibt sein Unwesen. Und der unaufgeklärte Tod eines Reiters auf der Hengstparade vor 18 Jahren erhält neue Brisanz.

Ignatius, David:
Der Mann, der niemals lebte
(Thriller)

Eine islamistische Terrorgruppe soll mithilfe einer mit brisanten Papieren gespickten Leiche provoziert werden, doch dann wird die Freundin des CIA-Agenten, der die Aktion leitet, entführt. Politthriller aus dem Geheimdienstmilieu.

Lubek, Conni:
Anleitung zum Entlieben
(Frauen)

Es war Liebe auf den ersten Blick. Leider nur bei ihr. Doch was nicht ist, kann ja noch werden. Solange sind sie Freunde. Freunde, die miteinander schlafen: Lapared und 119, zwei kauzige Großstadtsingles jenseits der Dreißig. Und ihre 'Freundschaft plus' dauert schon zwei Jahre. Beim ersten gemeinsamen Urlaub geht sie baden. Lapared will aufhören, 119 zu lieben. Sie will aufhören zu kämpfen, zu hoffen und unbequeme Schlüpfer zu tragen. Sie will einen Mann, der sie liebt, heiraten und Babys kriegen. Im Job läuft ja auch alles nicht mehr so...

Turow, Scott:
Die Gierigen und die Gerechten
(Moderne Unterhaltung)

Dem durch Bestechung korrupter Richter erfolgreichen Anwalt Feaver wird als Gegenleistung für Straffreiheit angeboten, mit den Behörden zu kooperieren, um so die schwarzen Schafe der Justiz zu überführen. Doch die massiv bedrohten Richter holen zum Gegenschlag aus.

(Text: Marion Rosinger)
© Stadt Aalen, 23.03.2010

Veranstaltungen