Neues aus der Bücherei Unterkochen - neue Medien

Erwachsenen-Hörbücher:

- Mulisch, Harry: Die Entdeckung des Himmels

- Herrmann, Elisabeth: Die 7. Stunde

- Zusak, Markus: Die Bücherdiebin

- Ironside, Virginia: Nein! Ich will keinen Seniorenteller!

- Fielding, Joy: Nur der Tod kann dich retten

- Kaminer, Wladimir: Mein Leben im Schrebergarten

- Gier, Kerstin: Für jede Lösung ein Problem

- Agus, Milena: Die Frau im Mond


Romane:

Antieau, Kim:
Das Leuchten der Sternschnuppen
(Abenteuer)

Seit dem Tod des Vaters arbeitet Nadira in Karachi als Küchenhilfe. Da wird ihr kleiner Bruder entführt, um als Kameljockey ausgebildet zu Werden. Nadira will ihn retten.

Betz, Susanne:
Falkenjagd
(Historisches)

Die Schwester Friedrichs des Großen, Friederike, wird mit dem Markgrafen von Brandenburg-Ansbach verheiratet. Das intrigante und frivole Hofleben gefällt der erst 14-jährigen Friederike nicht – ihre Leidenschaft gilt den Wissenschaften.

Hustvedt, Siri:
Die Leiden eines Amerikaners
(Moderne Unterhaltung)

In das Haus eines Psychiaters zieht eine junge Jamaikanerin mit ihrer Tochter. Aber nicht nur sie hütet ein Geheimnis, der Nachlass des Vaters und Briefe, die der Ehemann von Inga, der Schwester des Arztes, schrieb, geben Rätsel auf.

Klüpfel, Volker:
Laienspiel
(Krimi)

Der internationale Terrorismus hält Einzug im schönen Allgäu. Kommissar Kluftingers Aufgabe ist es nun, nicht nur den gebuchten Tanzkurs mit Frau Erika und dem Ehepaar Langhammer hinter sich zu bringen, sondern auch noch die Menschen vor einem Attentat zu retten.

Link, Charlotte:
Die letzte Spur
(Krimi)

Das spurlose Verschwinden einer jungen Frau und die Suche nach ihr entwickelt sich dramatisch und die Ereignisse überstürzen sich.

Picoult, Jodi:
Beim Leben meiner Schwester
(Moderne Unterhaltung)

Eine Familie kommt völlig aus der Bahn, als sich die 13-jährige Anna weigert, ihrer älteren, an Leukämie erkrankten Schwester, eine Niere zu spenden.

Roche, Charlotte:
Feuchtgebiete
(Frauen)

Drastische Ausscheidungen und außergewöhnliche Sexarten reflektierender Tabubrecher um Erinnerungen und Erlebnisse der 18-jährigen Helen nach einer Hämorrhoidenoperation. Für Leser ab 18 Jahre.

(Text: Marion Rosinger)
© Stadt Aalen, 09.06.2008

Veranstaltungen