Neues aus der Bücherei Unterkochen - neue DVD's -

Wir haben unseren Bücherflohmarkt wieder aufgebaut.

Kinder- und Jugend DVDs:

Die Pfefferkörner, Staffel 5 und 6

Die neuen "Pfefferkörner", das sind drei Mädchen und zwei Jungs aus Hamburg, echte Wasserratten, die alle schon mal Elbwasser geschluckt haben...

Eragon - das Vermächtnis der Drachenreiter

Eragon, 15, findet einen seltsamen blauen Stein - ein Drachenei. An der Seite des Drachen Saphira wird Eragon zum Drachenreiter. Doch Galbatorix, der grausame Herrscher, weiß, dass schon die Macht eines einzigen ihm gefährlich werden kann. Gnadenlos verfolgt er Eragon ...

Die drei ??? - Das verfluchte Schloss

Endlich ein neuer Fall für die drei ???! Die berühmten Hobbydetektive aus der weltbekannten Buch- und Hörspielreihe sind zurück. Nach dem großen Erfolg des ersten - DAS GEHEIMNIS DER GEISTERINSEL - können sich die großen und die kleinen Fans mit DAS VERFLUCHTE SCHLOSS auf eine actionreichere, witzigere und noch spannendere Fortsetzung des legendären Klassikers freuen.

Gespensterjäger GmbH

Sara zieht mit ihrer Familie in ein altes Haus, das ihr von Anfang an nicht geheuer ist. Und ihre Ahnungen bewahrheiten sich: In dem alten Gemäuer spukt es! Doch die Erwachsenen glauben ihr nicht und so holt sie sich gleichaltrige Hilfe aus der Nachbarschaft. Gemeinsam machen sich Sara, Mahdi und John auf die Suche nach den Gespenstern.


Erwachsenen-DVDs:

Marley und ich

Das junge Ehepaar John und Jenny beschäftigt die Frage, wie es mit Nachwuchs aussieht. Da John sich noch nicht reif für die Vaterschaft fühlt, soll ein Hund sie auf das Glück zu dritt vorbereiten...

Der Vorleser

Der Jura-Student Michael Berg wird nach langer Zeit mit seiner Vergangenheit konfrontiert. In einem Kriegsverbrecherprozess trifft er die 20 Jahre ältere Hanna Schmitz wieder, mit der er einst eine geheime Beziehung geführt hat. Im Alter von gerade mal 15 Jahren begegnete Michael Hannah und verliebte sich in sie. Sie wiederum genoss es, wenn er ihr aus Büchern vorlas. Doch dann verschwand die Frau seiner Träume plötzlich und Michael sollte sie erst acht Jahre später im Gerichtssaal wieder sehen.

Effi Briest
Preußen im 19. Jahrhundert: Effi von Briest (Julia Jentsch) ist ein ungestümer, siebzehnjähriger Teenager. Gefangen in den Konventionen ihrer Zeit muss sie sich dem Willen ihrer Eltern (Thomas Thieme und Juliane Köhler) beugen und standesgemäß Baron Geert von Innstetten (Sebastian Koch) heiraten. Doch der ist ein früherer Verehrer ihrer Mutter. Der Baron ist nicht nur wesentlich älter als seine junge Braut, er kann und will seiner Gattin seine Gefühle nicht zeigen und vertraut allein auf seine festen Prinzipien. Für die Eltern Effis ist der Baron eine glänzende Partie, da ihm eine politische Karriere zugetraut wird. Zum Leidwesen der lebenslustigen Effi zieht von Innstetten in das verschlafene Ostsee-Küstenörtchen Kessin. Effi langweilt sich furchtbar. Doch dann taucht Major Crampas (Misel Maticevic), ein Regimentskamerad von Instettens auf. Durch den Kriegsversehrten aber sehr charmanten Frauenheld keimen in Effi erstmals Liebe und Leidenschaft auf. Als von Innstetten von der Affäre erfährt, fordert er Crampas zum Duell.

One last Dance

Als der geniale Tanzchoreograph Alex McGrath plötzlich verstirbt, kehren seine ehemaligen Schüler Travis, Chrissa und Max an seine Tanzschule zurück, um zu seinem Gedenken eine Performancen aufzuführen und die Tanzakademie zu retten...

30 über Nacht

Die 13-jährige Jenna wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich erwachsen zu sein. Nach einer Prise "Wishing Dust" erwacht sie plötzlich im Körper einer 30-Jährigen New Yorkerin ...

Ballet Shoes

Die Waisenkinder Pauline, Petrova und Posy Fossil werden von dem exzentrischen Forscher Onkel Matthew Fossil adoptiert und wachsen bei dessen Nichte Sylvia auf. Eines Tages beschließen die Kinder berühmt zu werden, um in die Geschichte einzugehen und dem Namen Fossil gerecht zu werden. Sie treten in eine Balletschule ein, wo sich ihre Begabungen in verschiedene Richtungen entwickeln. Doch der Weg zu Ruhm und einem Eintrag in die Geschichtsbücher ist steinig...

Die Legende von Omar

Der 12jährige Kamran findet heraus, dass einer seiner Ahnen Omar Kayyam war: ein großer Mathematiker, Astronom und Poet aus dem 11ten Jahrhundert. Kamran ist nun dafür verantwortlich, dass die Geschichte seines Onkels auch an die nächste Generation übertragen und am Leben gehalten wird. Um den Geheimnissen auf den Grund zu gehen, nimmt er einen weiten Weg auf sich und reist aus den USA nach England und letztendlich in den Iran...

Endlich Witwe

Anne-Marie findet sich überraschend als frisch gebackene Witwe wieder, nachdem sie ihren Ehemann bei einem Autounfall verloren hat. Nicht allzu unglücklich über die neugewonnene Freiheit, hofft sie nun endlich auf eine erfüllte Beziehung zu ihrem heimlichen Geliebten Leo. Doch da hat sie die Rechnung ohne ihre fürsorgliche Familie gemacht, die ihr in dieser schweren Zeit seelischen Beistand leisten will. Plötzlich sitzt sie noch tiefer in der falle, als zuvor...

Der fremde Sohn

An einem Samstagmorgen in Los Angeles im Jahre 1928 verabschiedet sich Christine Collins von ihrem Sohn Walter und geht zur Arbeit. Als sie zurückkehrt, ist ihr Sohn verschwunden, möglicherweise entführt. Nach fünf langen Monaten der Ungewissheit taucht Walter plötzlich wieder auf. Doch während die Polizei den Erfolg feiert, ist Christine davon überzeugt, dass der Junge nicht ihr Sohn Walter ist. Sie setzt ihre Suche eigenständig fort und trifft dabei auf zahlreiche Widerstände und auf alles andere als eine kooperative Polizei.

Manhattan Love Story

Marisa lebt als allein erziehende Mutter in der Bronx und arbeitet in Manhattan als Zimmermädchen in einem Luxushotel. Durch Zufall trifft sie dort auf Christopher...

(Text: Marion Rosinger)
© Stadt Aalen, 17.12.2009

Veranstaltungen