Neues aus der Bücherei - neue Medien

Neu bei uns im Bestand sind folgende Medien, die Sie während unseren

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr

14.00 – 18.00 Uhr

bei uns entleihen können.

Kinderbücher:

Ätze, das Fußballmonster
(Erstes Lesealter)

Ätze wird Maskottchen beim Fußballclub Bolzer 07. Er versucht, mit Unterstützung von Igittes Spinne-Mücken-Ballett der Mannschaft zum Sieg zu verhelfen. Wird ihm das gelingen? Zum Schluss gibt es noch ein Rätsel zur Überprüfung des Leseverständnisses. Ab 8. IK: Fußball

Arnold, Louise:
Arthur Unsichtbar und das Geheimnis der verschwundenen Geister
(Abenteuer)

Bd. 2. - Seit Arthur als unsichtbarer Freund berühmt geworden ist, wollen weitere Geister unsichtbare Freunde werden und bitten um Aufnahme in die Geisterschule. Doch dann verschwinden immer mehr Geister spurlos. Ob die alte Legende vom grausamen Einsammler stimmt, der die Geister in sein dunkles Reich mitnimmt? Ab 9.

Arnold, Louise:
Arthur Unsichtbar und der Schrecken von Thorblefort Castle
(Abenteuer)

Bd. 1. - Der Graue Arthur kann sich nicht entscheiden, welche Sorte Geist er sein möchte. Er hat schon fast alles ausprobiert. Als er die Verzweiflung des jungen Tom mitbekommt, beschließt er, Toms unsichtbarer Freund zu werden. Ab 9.

Both, Sabine:
Kleine Ziege – große Liebe
(Freundschaft-Liebe)

Ellen ist von ihren Eltern und dem Leben auf dem Öko-Bauernhof ziemlich genervt. Doch als die Mutter eines kleinen Zickleins bei der Geburt stirbt, bleibt Ellen nichts anderes übrig, als sich um das Kleine zu kümmern. Aber kann man wirklich mit einem Ziegenbaby zur ersten Verabredung kommen? Ab 12.

Chapman, Linda:
Stenenschweif – Die Zauberquelle
(Pferde)

Bd. 27. - Warum ist Lauras Pony Sternenschweif, ein verwunschenes Einhorn, nach seiner Begegnung mit 3 Jungen auf ihren lärmenden Mopeds plötzlich verstört? Ab 8. IK: Pferde.

Eine Klasse für Pia und Moritz
(Leseeinstieg)

Pia und Moritz kommen in die Schule. Sie wollen unbedingt zusammen in eine Klasse. 4 kleine Geschichten erzählen von ihren ersten Schultagen. - Für Leseanfänger/-innen ab 6.

Ritter Löwenzahn und der Drache
(Bilderbuch)

Das ist wirklich viel verlangt vom kleinen Ritter Löwenzahn: Nur wer einen echten drachen besiegt hat, ist ein richtiger Ritter, behauptet sein gemeiner Nachbar...

Was macht die Farben bunt?
(Bilderbuch)

Verschiedene Motive aus der Natur werden mit 14 Fragen, wie z. B. "Sag mir, was macht die Farben bunt? Gibt es für alles einen Grund?" kombiniert. Beim Betrachten entsteht ein ganz eigener Zauber. Ab 4.


Jugendbuch:

Gurian, Beatrix:
Höllenflirt
(Für junge Erwachsene)

Liebe auf den 1. Blick: Bei einem Auftritt ihrer Band verliebt sich Toni in Valle, einen gut aussehenden, aber etwas undurchsichtigen Typen. Valle gehört einer Gruppe von Satanisten an und scheint auch ein privates Geheimnis zu haben - ein Spiel auf Leben und Tod beginnt. Ab 14. IK: Thriller

Knightley, Claire:
Darkheart
(Für junge Erwachsene)

Bd. 2. - Der grausame Solomon plant eine künstliche Vampir-Armee aufzustellen, die ihm zur Weltherrschaft verhelfen soll. Um seinen Plan zu vereiteln, muss Lydia ihrem geliebten Jack zu Hilfe eilen. - Fortsetzung von "Dark moon". Ab 14.


Romane:

Alten, Steve:
2012 – Schatten der Verdammnis
(Thriller)

Der Archäologe Julius Gabriel stößt bei der Entschlüsselung eines alten Mayakalenders auf die grauenvolle Prophezeiung, dass am 21. Dezember 2012 das Ende der Menschheit kommen werde.
Geiger, Ingrid:
Hefezopf im Buchcafé
(Moderne Unterhaltung)

Franziska hat von ihrer Freundin Thea die Hälfte eines Hauses geerbt. Verbunden mit diesem Erbe ist ihr langgehegter gemeinsamer Wunsch, dort ein Buchcafé zu eröffnen. Doch Theas Neffe, frisch gebackener Eigentümer der anderen Haushälfte, lässt keine Gelegenheit aus, der Mitbesitzerin Steine in den Weg zu legen. Mit schwäbischen Rezeptteil am Ende des Buches.

Harrison, Kim:
Blutflüstern
(Fantasy)

Eigentlich wollte die achtzehnjährige Rachel Morgan nur den Geist ihres toten Vaters beschwören, stattdessen steht plötzlich der attraktive Pierce vor ihr. Dessen Seele ist von ewiger Verdammnis bedroht, gelingt es ihm nicht, eine letzte Aufgabe auf Erden zu erfüllen. Rachel setzt alles daran, Pierce zu helfen, und ehe sie sichs versieht, hat sie ihr Herz an ihn verloren ...

Hohlbein, Wolfgang:
Die Templerin – Das Testament Gottes
(Historisches)

Die mutige Templerin Robin soll im Auftrag des schwerkranken Königs Balduin von Jerusalem in geheimer Mission nach Deutschland reisen, um dessen politisches Erbe zu regeln. Dort erwartet sie neben einem schweren Schicksalsschlag auch die brisante Wahrheit um das "Testament Gottes.

Tellkamp, Uwe:
Der Turm
(Autor)

"Geschichte aus einem versunkenen Land" nennt Uwe Tellkamp seinen monumentalen Roman im Untertitel. Er erzählt das letzte Jahrzehnt der DDR aus der Perspektive eines bedrängten Bürgertums, der Arztfamilien Hoffmann und Tietze, des Lektors Meno Rohde. Ihre Welt und ihre Kultur sind vom Untergang bedroht, aber dokumentieren zugleich die Erschöpfung eines ganzen Staates. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2008.

Toews, Miriam:
Kleiner Vogel, klopfendes Herz
(Frauen)

Die Odyssee dreier Schwestern, denen sich Familiengeheimnisse und eigene Schuldverstrickungen entdecken ... Die Autorin wuchs in einer kanadischen Mennonitengemeinde auf und das Leiden an deren beklemmenden Beziehungs- und Gefühlsmustern durchzieht ihre außergewöhnlichen Romane.

(Text: Marion Rosinger)
© Stadt Aalen, 20.02.2012

Veranstaltungen