Luftballonwettbewerb am Weltkindertag im Jahr 2013

Pizzaessen der Gewinner mit dem Ortsvorsteher

Ortsvorsteher Karl Maier hatte die Gewinner des Luftballonwettbewerbes zu einem Pizza-Essen am 7. Mai 2014 in das Rathaus Unterkochen eingeladen.

Ortsvorsteher Karl Maier (links hinten) mit den Gewinnern des Luftballonwettbewerbs 2013 (© Bezirksamt Unterkochen)

Der Weltkindertag fand im September 2013 statt. Nach und nach wurden die Karten an das Bezirksamt Unterkochen zurück geschickt. Der weiteste Luftballon flog nach Gerlos, Österreich/Tirol und brachte es immerhin auf eine Strecke von 224 km Luftlinie.

Ortsvorsteher Karl Maier empfing die Kinder mit herzlichen Willkommensgrüßen und erwähnte noch einmal die Bedeutung des Weltkindertages.

Die Kinder erfreuten sich an einer Pizza-Schnitte. Darüber hinaus erhielten sie eine Urkunde und ein Präsent.

© Stadt Aalen, 09.05.2014

Veranstaltungen