Kocherburg-Ruinenfest am kommenden Wochenende

Der Geschichtsverein Aalen, die INKO Kocherburg und das Bezirksamt Unterkochen laden herzlich ein zum Empfang am Freitag, 03.07.2015, und Familientag am Sonntag, 05.07.2015

In zurückliegenden arbeitsintensiven Monaten wurden die Mauerreste unserer Kocherburg befestigt und sichtbar gestaltet.

Mit einem Empfang wollen wir die Schlossruine Kocherburg der Öffentlichkeit vorstellen. In Anwesenheit von Herrn Oberbürgermeister Thilo Rentschler und Herrn Dr. Wolfgang Palm möchten wir diese Arbeiten aller aktiv Beteiligten besonders würdigen und allen Spendern herzlich danken.

(© Bezirksamt Unterkochen)

Programm:

Freitag, 3. Juli 2015

16:30 Uhr Abmarsch zur Kocherburg, Treffpunkt Sporthalle

17:00 Uhr Begrüßung an der Kocherburg

- Heidemarie Matzik, Ortsvorsteherin

     

- Dr. Wolfgang Palm, langjähriger Unterstützer und Freund der Kocherburg

- Thilo Rentschler, Oberbürgermeister

 

- Erich Holzwarth, Sprecher der Initiative Kocherburg, INKO

17:45 Uhr geführter Rundgang (INKO, Artur Grimm)

 

Der Musikverein Unterkochen und der Liederkranz Unterkochen umrahmen und bewirten das Kocherburg-Ruinenfest.

 

Bitte denken Sie an ein festes Schuhwerk.

Sonntag, 5. Juli 2015

13:00 Uhr – 18:00 Uhr

13.30 Uhr - Die Kochen Clan Pipe Band spielt auf!

- Leben im Mittelalter ( Marcel Friedel )

- Archäologische Lesefunde für Kinder ( Benny Rieger)

- Geschichten um die Kocherburg ( Dana Herrmann )

 

à geführte Rundgänge nach Bedarf

 

Die Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen sorgt für das leibliche Wohl aller  Besucher.

à Würstchen grillen für Kinder am offenen Feuerß

 

 

 

 

© Stadt Aalen, 29.06.2015

Veranstaltungen