Kinderspielplatz zwischen Danziger Straße und Waldstraße

Im Beisein einer Vielzahl von Kindern, Eltern, Erwachsenen, der Landtagsabgeordneten Ulla Haußmann und Ortschaftsräten konnte der Kinderspielplatz offiziell nun am 30. Juli 2010 seiner Bestimmung übergeben werden. Rund 55.000 EUR hat die Stadtverwaltung in die Spielgeräte und Gestaltung des Platzes investiert.

(© )
Hier finden Kinder Spielmöglichkeit und Gestaltung ihrer Freizeit. Der Spielplatz ist auch ein kommunikativer Platz für die Familie. Fühlen sich die Kinder wohl, fühlt sich die Schule wohl – fühlen sich die Kinder wohl, fühlen sich auch die Eltern wohl – so kann man das Gesamte an diesem Spielplatz umschreiben.

Der stellvertretende Leiter des Grünflächen- und Umweltamtes Reinhard Kluge erläuterte die Bauphase. Bedauerlicherweise habe es in der Bauphase auch einige Verzögerungen gegeben. Nun haben aber die Kinder das Recht und die Freude, auf diesem Platz zu spielen.

Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann beglückwünschte die Unterkochener Kinder und Familien zu diesem herrlich schön gestalteten Spielplatz. Für die erste Benutzung durften die anwesenden Kinder kleine Süßigkeiten in Empfang nehmen.

(Text/Fotos: Hubert Mahringer)
© Stadt Aalen, 02.08.2010

Veranstaltungen