Ein Eisenbahnrad zur Erinnerung an die Härtsfeldschättere

Auf dem Gelände des ehemaligen Härtsfeldbahnhofes, dem heutigen Wanderparkplatz, erinnert seit einigen Tagen ein Eisenbahnrad an die frühere Härtsfeldbahn.
Auf dem Bild Karl Maier, Roland Rempp, Horst Bodenmüller und Manfred Kallis. (© Bezirksamt Unterkochen)

Das von Manfred Kallis gestiftete Eisenbahnrad wurde von Manfred Kallis, Roland Rempp, Horst Bodenmüller und Theo Schmid aufpoliert und zusammen mit dem Bauhof auf dem früheren Gelände des ehemaligen Bahnhofes auf einem Gleisstück aufgestellt. In Bälde soll zu diesem Rad noch eine Informationstafel aufgestellt werden.

(Text: Hubert Mahringer)

© Stadt Aalen, 29.07.2014

Veranstaltungen