Aktuelles aus der Bücherei Unterkochen

Neue Medien
(© Bezirksamt Unterkochen)

Neu bei uns sind folgende Medien:

Kinderbücher:

Der Dachs hat heute einfach Pech

(Bilderbuch)

Der Dachs will sich einen schönen Tag machen, doch irgendwie geht alles schief. Wie gut, dass er Freunde hat, denen er helfen kann. Und so wird es für alle doch noch ein richtig schöner Tag. Ab 3.

Hänel, Wolfram:

Vorsicht – strong currents!

(englisch)

Endlich mal ohne Eltern verreisen! Dass dabei ein Sprachkurs in England herauskommt, hatte Tommi sich allerdings nicht vorgestellt. Trübsinnige Aussichten für die Ferien! Noch dazu, als sich der Gastvater als singender Elvis-Fan herausstellt und die drei chaotischen Kinder wie die Kletten an ihm kleben. Als Tommi sich aber in die süße Dänin Lise verliebt und schließlich sogar zum Lebensretter wird, sind es am Ende doch die aufregendsten Ferien seines Lebens...

Henkel, Katja:

Kikis wilde Welt – Ein Wunsch mit Elefntenohren

(Familie Freunde Schule)

Bd. 2. - Kiki freut sich auf den nächsten Rekordversuch im Weltrekordhotel: Eine indische Elefantenhorde will das lauteste Trompeten aller Zeiten präsentieren. Doch dann verkündet Kikis bester Freund, der Goldfisch Monsieur Rouge, dass er mit dem Elefantenmädchen Elli nach Indien reisen wird. Ab 9 Jahren.

Tafiti und ein heimlicher Held

(Erstes Lesealter)

Bd. 5. - In ihrem neuen Abenteuer helfen Erdmännchen Tafiti und Pinselohrschwein Pinsel dem jungen Strauß Nolo. Weil er nicht tanzen kann, findet er keine Freundin. Können Tafiti und Pinsel aus ihm einen Super-Tänzer machen oder schlummern in Nolo gar ganz andere Talente? Ab 6.

Wickie voll in Fahrt

(Erstes Lesealter)

Drei Geschichten mit Wickie plus Comics in einem Band!! Wie können die starken Männer ein brüllendes See-Ungeheuer bezwingen? Wie kommen die Wikinger in die streng bewachte Burg Eisenstein - und wie wieder heraus? Wie bricht Wickie den Bann des bösen Zauberers? ...

 

Kindersachbuch:

Käfer, Spinnen, Schmetterlinge

(U Insekten Kleintiere)

Imposante "Vergrößerungen" zeigen die Beiß-, Stech- und Fangwerkzeuge sowie den stark gegliederten Körperbau von z.B. Skorpion, Wespe, Heuschrecke, Libelle oder Floh wie unter einer Lupe.

Kosmonauten

(W Technik)

Anschauliche Darstellung der Geschichte der bemannten Raumfahrt mit Schwerpunkt bei den deutschen Kosmonauten. Ab 10.

Mathematik 4. Klasse

(T Zahlen)

Lernhilfe mit Aufgaben zu den Grundrechenarten sowie zum Rechnen mit Größen und Übungen, speziell zum Übertritt auf weiterführende Schulen, für Schüler der 4. Klasse. Mit Lernzielkontrollen, Infokästen und hilfreichen Tippzetteln.

Musikinstrumente

(Was-ist-was)

Reich illustrierte Einführung in Bau und Spielweise der Instrumente, die im Symphonieorchester, in der Kammermusik, in der Kirche, aber auch in der Jazz- und Popmusik verwendet werden. Ab 10.

Wie die Römer lebten

(E Geschichte)

Ein außergewöhnlicher Einblick in den Alltag im alten Rom. Mit Taschenlampe.

Wie man aus 92 Elementen ein ganzes Universum macht

(A Allgemeines)

Unterhaltsame Einführung in die Chemie anhand des Periodensystems der Elemente. Viele Beispiele zeigen, wie sich die einzelnen Elemente miteinander verbinden und wie daraus ganz alltägliche Dinge entstehen. Ab etwa 11 Jahren.

 

Jugendsachbuch:

Antike

(E Geschichte)

Grundwissen auf einen Blick, übersichtlich und verständlich.

 

DVD-Erwachsene:

Hercules

Als ein entsetzlicher Feind das Volk bedroht, müssen Hercules und seine furchtlosen Krieger eine Armee in eine Schlacht mit geringen Erfolgschancen führen. Ihr Ziel ist es, das Reich vom teuflischen Zentaur Rhesus zu befreien, der für Tod und Verwüstung im ganzen Land sorgt. Denn der rechtmäßige König Cotys soll endlich wieder den Thron besteigen. Doch Hercules ahnt nicht, dass er Opfer eines hinterhältigen, doppelten Spiels von Cotys wird. Hercules‘ größter Kampf, der alles von ihm fordern und seine sagenumwobenen Fähigkeiten auf eine harte Probe stellen wird, steht erst noch bevor.

Das Mädchen Hirut

Äthiopien im Jahre 1996. Die Anwältin Meaza Ashenafi kämpft mit ihrer Organisation für die Rechte der Frauen und Kindern in ihrem Land. Dabei legt sie sich immer wieder mit den Behörden in ihrem Land an. Als die Anwältin vom schrecklichen Schicksal der 14-jährigen Hirut hört, beschließt sie sofort den Fall anzunehmen. Das junge Mädchen wurde auf dem Heimweg von der Schule von einem älteren Landwirt gekidnappt und vergewaltigt, um sie gemäß der örtlichen Traditionen, der ?Telefa?, anschließend zur Frau zu nehmen. Doch dem mutigen Mädchen gelang die Flucht und es tötete dabei seinen Peiniger. Nun droht Hirut die Todesstrafe und sie wird festgenommen. Um das Leben des Mädchens zu retten muss Meaza den fast aussichtslosen Kampf gegen jahrhundertalte Traditionen und patriarchalischen Glaubenssätzen aufnehmen.

Still Alice

Zunächst versucht die anerkannte Sprachwissenschaftlerin Dr. Alice Howland noch, ihre Krankheit zu verheimlichen. Gelegentliche Orientierungslosigkeit in den Straßen von Manhattan und Schwierigkeiten, einzelne Wörter zu finden, machen das Leben zwar zunehmend schwerer, doch erst als Alice anfängt, auch Menschen zu verwechseln, spricht sie mit ihrer Familie über ihren Zustand. Ihr liebender Ehemann John ist genauso schockiert wie ihre drei erwachsenen Kinder Anna, Tom und Lydia, als sie erfahren, dass Alice an einer seltenen Form von Alzheimer leidet, die auch vererbbar ist. Mit der Diagnose wird das bislang harmonische Familien- und Alltagsleben, an dem Alice mit allen Mitteln festhalten will, auf eine äußerst harte Probe gestellt…

Wild Card

Nick Wild hat es satt: Seit Jahren schlägt sich der ehemalige Söldner als Detektiv und Gelegenheitsbodyguard im Zockerparadies Las Vegas durch, obwohl er doch am liebsten sofort nach Korsika auswandern würde. Dafür fehlt allerdings das nötige Kleingeld. Als ihn eines Tages seine Ex-Flamme Holly übel zugerichtet um Hilfe anfleht, wird er schneller als ihm lieb ist in ein schmutziges Spiel mit dem einflussreichen Danny DeMarco hineingezogen. Die Männer DeMarcos im Nacken, stürzt sich Nick Wild tief in die Abgründe von Las Vegas und entfesselt eine gefährliche, alte Leidenschaft.

 

Erwachsenensachliteratur:

1x1 Laubsägen

(Yd Holz Stein)

Workshop zur Arbeit mit Laubsäge, Dekupier und Stichsäge, dazu ein vielseitiger Ideenpool für kleine und große, praktische und dekorative Objekte für Haus, Eingangsbereich und Garten.

Reith, Elke:

Animal Socks

(Xen3 Stricken)

Hier werden für fortgeschrittene Stricker/-innen oder Häkler/-innen Tiersocken in Puschen- oder Overknee-Form zum Nacharbeiten vorgestellt, die sowohl Kindern als auch Teens gefallen.

 

Romane:

Christie, Agatha:

Das Sterben in Wychwood

(Krimi)

"Es ist sehr leicht zu morden", erklärt Miss Pinkerton dem Polizisten Fitzwilliam. Der hatte sich gerade ins Privatleben zurückgezogen. Doch einmal Polizist, immer Polizist. Ungläubig lauscht er dem Bericht der reizenden alten Miss Pinkerton über die mysteriösen Todesfällen in Wychwood. Wer sollte ein Interesse daran haben gleich vier harmlose Bewohner umzubringen? Dass jetzt auch noch der allseits beliebte Dr. Humbleby dran glauben soll, erscheint ihm als Auswuchs einer allzu lebhaften Phantasie. Bis Fitzwilliam ein paar Tage später zwei Todesanzeigen entdeckt: die von Dr. Humbleby und Miss Pinkerton.

(Text: Marion Rosinger)

© Stadt Aalen, 11.02.2016

Veranstaltungen