Aktuelles aus der Bücherei Unterkochen

Neu bei uns im Bestand sind folgende Kinder- und Jugend-CDs

Alle Vögel sind schon da

Die schönsten deutschen Volksweisen und Kinderlieder

Cinderella

Nach dem Tod ihres Vaters muss Cinderella für ihre böse Stiefmutter und deren gehässige Töchter tagein, tagaus als Dienstmagd schuften. Dennoch bewahrt sie sich ihre Anmut, Fröhlichkeit und den Traum von einem glücklichen Leben mit "ihrem Prinzen". Mit Hilfe treuer Freunde, den pfiffigen Mäusen Jacques und Karli, einer guten Fee und einem tollen "Bibbidi-Babbedi-Bu-Zauber" geht ihr langersehnter Wunsch endlich in Erfüllung

Emil und die Detektive

Als Emil während der Fahrt nach Berlin zu seiner Großmutter einnickt, wird ihm sein ganzes Geld gestohlen. Gemeinsam mit Pony Hütchen, Gustav mit der Hupe und anderen Berliner Kindern macht er sich quer durch die große Stadt auf die Jagd nach dem Dieb. - Ab 8.

Das fliegende Klassezimmer

... bei einem Überfall nahmen die Realschüler den Gymnasiasten Rudi gefangen. Ein geheimnisvoller Schlachtplan soll ihn befreien. - Ab 7.

Das Gespenst von Canterville

Zwischen Satire, Groteske und Märchen angesiedelte Geschichte von der Begegnung eines echten englischen Schlossgespenstes mit einer modernen amerikanischen Familie.

Der Glöckner von Notre Dame

Die kleine Entführung

Eine Nacht im Orient, von der Küste kommt Sturm auf, ein tropisches Gewitter, Regen prasselt hernieder. Ein Mann schläft unruhig. Ein Alptraum plagt ihn, noch einmal erlebt er die Entführung seiner Frau Konstanze, hört sie um Hilfe rufen: Hilfe, Belmonte, Hilfe!...

Die Konferenz der Tiere

Oskar, der Elefant, und seine Freunde haben eine Konferenz der Tiere einberufen. Sie finden, dass die Menschen zu viel an Kriege denken und darüber ganz die Kinder vergessen. Das muss anders werden!, fordern die Tiere aus allen Himmelsrichtungen der Erde. Schon bald aber müssen sie feststellen, dass die Menschen sie nur ernst nehmen, wenn sie ein paar kluge Tricks anwenden Erich Kästner schrieb seine "Konferenz der Tiere" 1949 als einen leidenschaftlichen Appell für die Rechte der Kinder, gegen Krieg, Gewalt und Ignoranz.

Küss den Frosch

Das bezaubernde Märchen Küss den Frosch entführt in die musikalische Welt New Orleans. Hier in der Hauptstadt des Jazz ist Voodoo mehr als dunkle Zauberei und die Einwohner der Stadt haben noch wahre Träume. So auch die hübsche Kellnerin Tiana, die sich nichts sehnlicher wünscht, als ein eigenes Restaurant. Doch als sie eines Tages einem vorlauten Frosch begegnet und ihn küsst, verwandelt sie sich urplötzlich selbst in einen Frosch. Auf ihrer abenteuerlichen Suche nach einer gutmütigen Voodoo-Queen, die den Zauber rückgängig machen soll, streift das Froschpaar durch die Sümpfe der Bayous und begegnet dabei urkomischen Gestalten, wie dem Musik-verrückten Alligator Louis und dem romantischen Glühwürmchen Ray.

Leo Lausemaus 7

Sei dabei, wen Leo, die kleine Lausemaus, vier neue Abenteuer erlebt. Du hörst, was passiert, als er in den Zirkus geht, oder warum Leo nicht basteln mag. Außerdem erfährst du, wie es dazu kommt, dass Leo keinen Babysitter will und worauf Leo sich beim Kindergartenfest besonders freut. Ab 3

Leo Lausemaus 8

Erlebe mit Leo, der kleinen Lausemaus, vier süße Abenteuer. Du erfährst, warum Leo nicht im Kindergarten übernachten will und warum er nicht helfen mag. Außerdem hörst du, was geschieht, als Leo einen Schulranzen bekommt, und was ihm am ersten Schultag alles passiert.

Lust auf Medizin

Sie galten als Heilkünstler, Quacksalber oder auch mal als Halbgötter in Weiß. Gemeinsam war ihnen, dass sie den Alten widersprachen, Neues wagten und dabei ihren Ruf oder sogar ihr Leben riskierten. Christian Weymayr lässt einige der größten Pioniere der Medizingeschichte auf diesem Hörbuch lebendig werden, berichtet von ihren großen Entdeckungen, ihren Irrtümern und ihrer Bedeutung für die Gegenwart. Er entführt uns in das antike Griechenland, wo Hippokrates die Medizin als Wissenschaft begründete, in das Feldlazarett des Militärchirurgen Paré, der im 16. Jahrhundert die Wundheilung revolutionierte, und in die Klinik von French Andersen, der 1990 die erste Gentherapie am Menschen wagte. Ein faszinierender Rundgang durch zwei Jahrtausende Medizingeschichte mit spannenden Einblicken in die Medizin von heute.

Musik zum Entspannen, Malen und Spielen

Die Penderwicks am Meer

Endlich ist es so weit, die Ferien haben begonnen! Skye und Jane, Batty und Hound fahren mit Tante Claire in ein winziges Häuschen direkt am Meer. Zu ihrer großen Freude ist auch Jeff mit von der Partie! Skye ist jetzt die älteste Penderwick vor Ort , aber so viel Verantwortung gepaart mit so viel Temperament, das ist nicht immer einfach. Weder für Skye selbst, die ab und zu gegen einen Baum treten muss, noch für die kleine Batty, die ihre Rettungsweste gar nicht mehr ausziehen darf. Es wird ein unvergesslicher Sommer, dafür sorgen auch ein Klavier, neue Haarschnitte und ein verstauchter Knöchel - und nicht zuletzt der sympathische Nachbar Alec mit seinem Hund Hoover.

Die Sterne. Die Zeit

Von jeher haben die Menschen am Nachthimmel die unendlich fernen Sterne beobachtet. Heute liefern die Raumfahrt und starke Teleskope den Astronomen Bilder, mit deren Hilfe sie die Sterne wissenschaftlich untersuchen können. Wie entsteht Licht? Was ist ein weißer Zwerg? Was ist die Milchstraße? Die Zeit - gibt es einen Anfang, gibt es ein Ende der Zeit? Das Hörspiel erklärt auch, was die innere Uhr ist und wie die Zeit gemessen werden kann.

Die Zauberflöte

Mozarts Oper "Die Zauberflöte" für Kinder erzählt und erklärt von Karlheinz Böhm. Hier wird in Hörspielform eine spannende Geschichte um und über diese Märchenoper erzählt. Außerdem erklingen die schönsten und berühmtesten Musikstücke aus "Die Zauberflöte".

(Text: Marion Rosinger)

© Stadt Aalen, 26.06.2015

Veranstaltungen