Aktuelles aus der Bücherei Unterkochen

Neu bei uns sind folgende Bücher:

Kinderbücher:

Albatros-Alarm
(Bilderbuch)
Zur Familie Lindberg gesellt sich am Strand ein Albatros. Bald zieht er als neues Haustier bei der Familie ein und sorgt für allerhand Aufregung in Haus und Garten. Eines Tages jedoch fliegt er davon, hat aber ein Geschenk dagelassen. Ab 4.

Kaaberböl, Lene:
Chimäras Rache
(Fantastisches)
Bd. 3. - Zuerst sterben kleine Tiere in Claras Träumen, doch als ein Junge aus ihrer Schule nach einem ihrer Träume lebensgefährlich verletzt ist, muss sich Clara erneut einer schweren Aufgabe stellen. 3. Band der Reihe. Ab 10.

Opa Jan und der gigantische Hauptgewinn
(Bilderbuch)
Opa Jan und seine Tiere haben den Hauptpreis in einem Malwettbewerb gewonnen: einen echten Elefanten! Das Elefantenbaby wächst und gedeiht und das führt zu immer neuen turbulenten Abenteuern, bis Elefant Olli gar ein eigenes Häuschen braucht ...


Kindersachbuch:

Burgen
(Was-ist-was)
Mit zahlreichen Illustrationen versehener Band über Burgen aus der völlig neu gestalteten Reihe "Was-ist-was". Ab 10 Jahren.

Flugzeuge
(Was-ist-was)
Reich bebildertes Jugendsachbuch zum Thema Flugzeuge mit Informationen zu den Anfängen und den Rekorden der Luftfahrt und einem Ausblick auf mögliche Flugzeuge der Zukunft. Ab 10.

Piraten
(Was-ist-was)
Die Geschichte der Piraten von den Seeräubern des Altertums bis hinein in unsere Zeit, u.a. Alltagsleben, berühmte Piratenkapitäne und Piratinnen, Piratenflaggen, moderne Piraten, Schutz- und Abwehrmaßnahmen. Ab 10.


Erwachsenensachbuch:
Gebauer-Stesterhenn, Birgit:
Schwangerschaft und Geburt
(Vcm)
Verständlicher Ratgeber zu allen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und erste Wochen mit dem Baby.

Vornamen aus aller Welt
(Ogk1)
Jeder Mensch ist eine einzigartige Persönlichkeit, und viele Eltern möchten ihrem Kind deshalb auch einen ganz besonderen Namen geben. Das Buch hat sich auf wohlklingende fremdländische Namen aus Ländern von Finnland bis Ozeanien spezialisiert. Aufgeteilt nach Mädchen und Jungen, werden über 3000 - häufige und ausgefallenere - Namen mit ihren Bedeutungen und Ursprungsländern aufgeführt.


Romane:

Dahl, Victoria:
… dann klappt’s auch mit der Liebe
(Frauen)
Lori Love hat viele Autos, aber nur ein Laster: erotische Romane, die die Automechanikerin geradezu verschlingt. So viel Liebe, Lust und Leidenschaft macht auf Dauer Appetit. Zum Beispiel auf Quinn Jennings, ein Architekt mit Leib und Seele. Aber was für ein Leib! Unglaublich knackig und sexy. Genau der richtige Mann leider nur für heiße Nächte. Denn mit Liebe hat Quinn nichts im Sinn. Erst als Lori Drohanrufe bekommt und um ihr Leben fürchtet, entwickelt er ungeahnte Beschützerinstinkte. Der coole Architekt zeigt plötzlich erstaunlich viel Gefühl.

Dahl, Victoria:
Planlos ins Glück
(Frauen)
Kühl, effizient und konservativ gibt sich die Leiterin des Architekturbüros. Aber Jane Morgan hat auch eine andere Seite. Niemand weiß von ihrer wilden Vergangenheit und der Tatsache, dass sie aus einer ziemlich durchgeknallten Familie stammt. Doch als Chase in Janes Leben tritt, bekommt die sorgsam errichtete Fassade Risse. Denn Chase ist ein Mann wie Dynamit, groß, muskulös, tätowiert ganz nach Janes Geschmack. Nur leider nichts für ihr perfektes Leben, in dem der Platz an ihrer Seite für einen seriösen Anwalt oder Arzt reserviert ist. Aber gegen eine heiße Nacht mit Chase spricht ja nichts, solange es bei einer einzigen bleibt.

Diffenbaugh, Vanessa:
Die verborgene Sprache der Blumen
(Unterhaltung)
Victoria ist in Kinderheimen und Pflegefamilien aufgewachsen. Als Außenseiterin ist sie am liebsten allein. Nur für Blumen interessiert sie sich und deren verborgene Bedeutung, in die Elizabeth - eine ihrer Pflegemütter - sie eingeweiht hat. Da lernt sie einen Mann mit derselben Begabung kennen ...

Gesthuysen, Anne:
Wir sind doch Schwestern
(Familie)
Zu Gertruds 100. Geburtstag kommen ihre Schwestern Paula und Katty auf den Tellemannshof, um Zukunftspläne zu schmieden. Unvermeidlich ist aber auch der Blick in die Vergangenheit, ins 20. Jahrhundert, als sich alle 3 Frauen in ihrer humorvollen und eigensinnigen Weise ihrem Schicksal stellten.

Heib, Marina:
Puppenspiele
(Thriller)
Die Managerin eines Düsseldorfer Großunternehmens wird erpresst, und in Süddeutschland ist ein Serienkiller unterwegs, der junge Studentinnen auf bizarre Weise umbringt und die Leichen als Puppen inszeniert. Es gibt keinerlei Spuren, bis auf kleine Zitate, die der Täter bei den Opfern hinterlegt.

Puenzo, Lucia:
Wakolda
(Andere Länder)
Gepeinigt von einem beängstigenden Perfektionswahn und auf der Flucht durch Argentinien bietet sich einem deutschen Arzt die Möglichkeit, seine alptraumhaften Ideen zu verwirklichen.

Rice, Anne:
Engel der Verdammten
(Unterhaltung)
Durch ein unheilvolles Ritual ist Asrael unsterblich geworden. Seither wandert er durch Zeit und Welt: Sein Weg führt ihn vom Sagenumwobenen Babylon bis ins Manhatten der Gegenwart. Dort entdeckt Asrael eine Furcht erregende Verschwörung...

Achtung!!!
Bis Ende November habe wir noch unseren Bücherflohmarkt aufgebaut

(Text: Marion Rosinger)

© Stadt Aalen, 08.12.2014

Veranstaltungen