Aktuelles aus der Bücherei Unterkochen

Neue Medien

Folgende Medien sind neu bei uns im Bestand:

Kinderliteratur:

Lea Wirbelwind kommt in die Schule

(Erstes Lesealter)

Die quirlige Lea Wirbelwind kann den Schulanfang kaum erwarten. Doch ihr ist auch ein bisschen bange vor der Schuluntersuchung. Als ihr 1. Schultag endlich da ist, hat sie wie so oft wieder eine supertolle Idee. Ab 5.

Lenk, Fabian:

1000 Gefahren im Fußballstadion

((Krimi)

Möchtest Du lieber am Strand von Rio mit Deinen Freunden Fußball spielen oder Deinen Vater bei seiner Arbeit als Reporter ins Stadion begleiten? Die Entscheidung liegt bei Dir! Abenteuer-Spielebuch ab 10.

Mebs, Gudrun:

Unsere Woche mit Tommi

(Familie Freunde Schule)

Maxi und Leon sollen eine Woche bei ihrem großen Bruder Tommi in seiner Mini-Studentenwohnung wohnen. Da geht einiges schief - aber zum Glück hat Tommi ja Maxi, die ihm zeigt, wie das mit Kochen, Windeln und Aufpassen funktioniert. Ab 8.

Oma Gundi hat alles im Griff

(Lustiges)

Luzie und Ben wissen: Ihre Oma Gundi ist anders als andere Omas. Nicht nur hat sie einen Leguan als Haustier, Oma Gundi steppt auch gerne auf dem teuren Parkettboden, sägt Löcher in die Decke und baut einen Abenteuerspielplatz mitten im Haus...

Siegner, Ingo:

Der kleine Drache Kokosnuss und der geheimnisvolle Tempel

(Lustiges)

Der kleine Drache Kokosnuss, Matilda und Oskar machen sich auf die gefährliche Reise zum verbotenen Tempel in den Himmelskratzer-Bergen, weil sie erfahren haben, dass in einer Woche die Welt untergehen soll. Ob sie dort herausfinden, was es mit dieser Prophezeiung auf sich hat?

Tielmann, Christian:

Wir drei aus Nummer 4

(Familie Freunde Schule)

Die 3 Freunde Wenzel, Helma und Jorge wohnen im selben bunt gestrichenen Haus in der Rabenstraße Nummer 4. Sie erleben zusammen allerlei (Alltags-)Abenteuer, auf dem Schulweg genauso wie beim Zelten oder als sie (fast) einen Einbrecher fangen ... Zum Vorlesen ab 8, zum Selberlesen ab 9.

 

Romane:

Ahern, Cecelia:

Der Ghostwriter

(Unterhaltung)

Herman Banks hat es vom armen Farmersjungen zum Multimillionär gebracht. Nun möchte er ein Buch schreiben und bezieht deshalb mit seiner jungen Frau das abgelegene Anwesen eines verstorbenen Autors in Südengland. Doch statt Inspiration zu finden, gerät Herman in eine mächtige Schreibblockade. Bis er im Zimmer mit der Kollektion alter Schreibmaschinen etwas Unheimliches vorfindet: das erste Kapitel seines geplanten Buchs "Der Erlöste", von Geisterhand verfasst. Gleichzeitig beginnen Gegenstände aus dem Haus zu verschwinden. IK: Mystery

Barker, Clive:

Abarat

(Fantasy)

Abarat ist eine wundersame und gefährliche Inselwelt voller Magie, bevölkert von fantastischen Geschöpfen, guten und bösen Monstern, Geistern, Zauberern und Hexen, bedroht durch den Fürst von Mitternacht. Nur das neugierige und furchtlose Mädchen Candy kann den Abarat-Archipel vor der ewigen Finsternis bewahren.

Hertz, Anne:

Die Sache mit meiner Schwester

(Frauen)

Erst ein folgenschwerer Unfall bringt 2 Schwestern wieder einander näher. Anne Hertz ist das Pseudonym zweier erfolgreich schreibender Schwestern, deren neuer Roman mit autobiografischen Bezügen und lebensnahen Problemstellungen spielt.

Jonuleit, Anja:

Der Apfelsammler

(Frauen)

Nach dem Tod ihrer Tante Eli fährt Hannah nach Umbrien, um deren Haus zu verkaufen. Die Dorfbewohner verhalten sich teilweise eigenartig, insbesondere der geheimnisumwitterte Matteo. Hannah findet Briefe, die Elis Geschichte einer großen Liebe, aber auch eines schweren Schicksals erzählen.

Krüger, Maryla:

Das Haus des Malers

(Frauen)

Emma erbt ein Haus an der Ostsee und entscheidet sich, ihr Leben in Berlin aufzugeben und ans Meer zu ziehen. Doch ihr Traum wird bald zum Albtraum, denn einerseits ist das Haus stark renovierungsbedürftig und andererseits ist da Ole, der attraktive Nachbar. Eine Romanze an der Ostsee.

Leondin, Maria:

Die Maschen der Molligen

(Frauen)

Diäten sind out - mollig ist in. So jedenfalls erleben Ruth und Gabi, die ungleichen Freundinnen, die feststellen müssen, dass die Männer auf die Maschen der Molligen viel stärker abfahren, als sie zunächst dachten ...

Patterson, James:

Die 11. Stunde

(Thriller)

Lindsay Boxer ist ratlos. Aus dem Beweismitteltresor im Police Department wird eine Schusswaffe gestohlen, mit der der Millionär Chaz Smith und 4 der berüchtigsten Verbrecher San Franciscos ermordet werden. Auch ihre Kollegen stehen unter Tatverdacht ...

Santos, Care:

Die Geister schweigen

(Familie)

Im Hause ihres verstorbenen Großvaters stößt eine Frau auf Spuren eines Dramas in der Vergangenheit, das lange Zeit vertuscht wurde und nun ihre gesamte Familie in einem anderen Licht erscheinen lässt.

Steyer, Nicole:

Das Pestkind

(Historisches)

Rosenheim 1648 - im letzten Jahr des Dreißigjährigen Krieges - die Schweden ziehen mordend und plündernd durchs Land. Rosenheim wird verschont, weil die Bürger sich mit Geld freikaufen - und damit ein junges Mädchen an den Tross ausliefern.

(Text: Marion Rosinger)

 

 

 

 

© Stadt Aalen, 03.11.2014

Veranstaltungen