Aktuelles aus der Bücherei Unterkochen

Kinderbücher:

Conni und ihr Lieblingspony
(Bilderbuch)
"Flecki ist so süß!", schwärmt Conni ihrer Freundin Anna vor. Flecki ist das Pony, auf dem Conni immer reiten darf, wenn sie Reitstunden hat. Und dann hat Conni eine gute Idee, Anna kann doch mal mitkommen zum Reitstall. Ob das wirklich so gut ist? Ab 4.

Mein Lotta-Leben – Ich glaub, meine Kröte pfeift!
(Cool Chaos Katastrophen)

Bd. 5. - Lotta flötet wieder! Zusammen mit ihrer Freundin Cheyenne versucht sie sich in ihrem 5. Abenteuer als Tierretterin. Ihre Klasse hat einen Wettbewerb gewonnen und darf einen Bauzaun mit Tieren bemalen, die vom Aussterben bedroht sind. Doch das ist gar nicht so einfach ... Ab 9.

Merz, Christine:
Lea Wirbelwind kommt in die Schule – und kann es kaum erwarten
(Familie Freunde Schule)
Die quirlige Lea Wirbelwind kann den Schulanfang kaum erwarten. Doch ihr ist auch ein bisschen bange vor der Schuluntersuchung. Als ihr 1. Schultag endlich da ist, hat sie wie so oft wieder eine supertolle Idee. Ab 5.

Die Olchis und die große Mutprobe
(Erstes Lesealter)
Die beiden Olchi-Kinder besuchen ihre Tante Olga in Pampendorf an der Nordsee. Ihr Olchi-Cousin Othello ist Mitglied einer tollen Bande, und wenn die beiden Olchi-Kinder dazugehören wollen, müssen sie vorher 3 schrecklich schwere Mutproben bestehen .. - Ab 6.


Kinder-CDs:

Die drei !!! – Betrug in den Charts
Ihr neuer Fall führt die drei !!! in die aufregende Großstadt Hamburg. Dort kommen sie einem dreisten Musikklau auf die Spur, in den die angesagte Band "Ultimate Question" anscheinend verwickelt ist. Ob es ihnen gelingt, den frechen Dieb zu überführen? Ab 10.

Die drei ??? – GPS-Gangster
Hauchdünn gewinnen Justus, Peter und Bob den Geocaching-Wettbewerb! Bald müssen sie ihre kombinatorischen Fähigkeiten im Ernstfall unter Beweis stellen, denn ein raffinierter Kunsträuber führt die Polizei von Rocky Beach mit kniffligen Rätseln an der Nase herum! Ab 11.

Die drei ???-Kids – Der verrückte Erfinder
Auf einer Erfindermesse in Rocky Beach wird Professor Lindford, Erfinder eines sensationellen Fluggeräts, entführt. Die drei ???-Kids finden seine Spur und folgen ihm. Ab 9.

Das Geheimnis des Zauberkünstlers
Das magische Baumhaus bringt Anne und Philipp nach New York in einen großen Vergnügungspark. Dort sollen die Geschwister den berühmten Zauberkünstler Harry Houdini treffen. Ab 6


Kinder-DVDs:

Belle & Sebastian
Dort wo die schneebedeckten Berge bis in den Himmel ragen und die Natur unberührt ist, spielt die berührende Geschichte einer unzertrennlichen Freundschaft zwischen einem wilden Hund und einem kleinen Jungen: Es ist die Geschichte von Belle & Sebastian. Ein fesselndes Kinoabenteuer.

Dragons – Die Reiter von  Berk 3
Die Tauwetter-Festspiele stehen vor der Tür, weshalb auf der mythischen Insel Berk große Aufregung herrscht. Außerdem hat sich der Häuptling der Berserker angekündigt, um den alljährlichen Friedensvertrag zu unterschreiben. Hicks und sein Drachenfreund Ohnezahn dagegen haben Riesenprobleme, nachdem es auf Berk zu bedrohlichen Blitzeinschlägen kommt… Ab 6


Erwachsenen-DVD:

Pacific Rim
Es geht um eine bunt gemischte Gruppe von Menschen, die im Jahre 2025 zusammenkommen, um gegen Legionen von monströsen Kreaturen zu kämpfen, die aus dem Meer emporsteigen. Mithilfe von riesenhaften Robotern nehmen die Überlebenden der Erde den Kampf gegen die invasierenden Alien, die in den Tiefen des pazifischen Ozean lauern, auf. Die nahezu hilflose Menschheit hat keine andere Wahl und muss sich gegen die erbarmungslosen Feinde mithilfe von zwei merkwürdigen Helden wehren...ein abgewrackter Ex-Pilot und eine unerfahrene Trainee...die nun die letzte Hoffnung der Erde vor der nahestehenden Apokalypse sind. Ab 12

12 Years a Slave
Saratoga / New York, Mitte des 19. Jahrhunderts. Der freie afro-amerikanische Geigenspieler Solomon Northup wird entführt und findet sich in Ketten gelegt auf einem Skalvenschiff Richtung Louisiana wieder. Jeder Hinweis auf seine verbrieften Freiheitsrechte verhallt ungehört: Solomon wird verkauft und muss unter schlimmsten Bedingungen Fronarbeit leisten. Zwölf lange Jahre sucht er nach einem Weg, sich aus der Gefangenschaft zu befreien und dabei zu überleben... Wird er seine geliebte Familie jemals wiedersehen? - Nach einer wahren Geschichte.


Romane:

Eschbach, Andreas:
Herr aller Dinge
(Fantasy, Science Fiction)
Was wäre, wenn alle Menschen gleich reich wären? Schon als Kind hat Hiroshi die Idee für eine Erfindung, die den Unterschied zwischen Arm und Reich für immer aus der Welt schaffen könnte. Als Erwachsener setzt er alles daran, diese Erfindung in die Tat umzusetzen - um damit endlich auch Charlotte zu gewinnen, die Liebe seines Lebens. Was mit einer bahnbrechenden Idee beginnt, die die ganze Welt in einem nie gekannten Ausmaß verändern könnte, wird jedoch rasch zu einem gefährlichen Unterfangen. Denn die Erfindung entwickelt ein ungeahntes Eigenleben und führt Hiroshi auf die Spur eines uralten Geheimnisses - und des schrecklichsten aller Verbrechen ...

Kabatek, Elisabeth:
Ein Häusle in Cornwall
(Unterhaltung)
Emma Stöckle, Projektleiterin in einem Stuttgarter Ingenieurbüro, steht kurz vor dem Burn-out. Schließlich verordnet ihr der Betriebsarzt eine Auszeit. Mit Nicholas, einer englischen Zufallsbekanntschaft, reist sie spontan nach Cornwall, wo der verschrobene Aristokrat einen Herrensitz geerbt hat ...

Kinsella, Sophie:
Das Hochzeitsversprechen
(Frauen)
Ben meldet sich just in dem Moment bei seiner alten Flamme, als Lottie einen weiteren "Ex" zu den Akten legt. Er erinnert sie an ihren alten Pakt, einander zu heiraten, wenn beide mit 30 noch Singles sind. Lottie sagt spontan "ja" und bald sind die beiden auf dem Weg in die Flitterwochen ...

Lorentz, Iny:
Der weiße Stern
(Historisches)
Bd. 2. - Gisela und Walther hat es bei ihrer Flucht aus Preußen in die mexikanische Provinz Tejas verschlagen. Gisela erwartet ihr erstes Kind, während ihr Mann bald schon Bekanntschaft mit den gefürchteten Komantschen macht.  Als Gisela einen Sohn zur Welt bringt, erweist sich der friedliche Kontakt mit diesem Stamm als höchst hilfreich, denn Walther kann den Komantschen die junge Nizhoni abkaufen, die den kleinen Josef stillen soll. Die junge Indianerin fürchtet sich vor Walther, mit Gisela aber verbindet sie bald eine tiefe Freundschaft, die sich in vielen Schwierigkeiten bewährt. Fortsetzung von "Das goldene Ufer"

(Text: Marion Rosinger)

© Stadt Aalen, 08.09.2014

Veranstaltungen