Aktuelles aus der Bücherei Unterkochen - Bücherflohmarkt

Besuchen Sie unseren Bücherflohmarkt, er ist zum Stöbern aufgebaut.

Kinderbücher:

Ätze, das Tintenmonster
(Erstes Lesealter)

Ätze, das Tintenmonster, lebt im Schulkeller. Kurz vor Ferienende ist sein Vorrat an Tintenpatronen erschöpft und Ätze sucht nach neuem Lebenssaft...

Chapman, Linda:
Sternenschweif – Im Land der Einhörner
(Pferde)

Laura als Hüterin der Einhörner muss Zoe und ihr Einhorn Silberregen beraten und sie auf den Weg nach Arkadia zur Ebene des Lichts führen. Ab 8.

Die drei !!! – Gefährlicher Chat
(Krimi)

Franziska ist ständig am Chatten und vernachlässigt den Detektivclub. Dabei brauchen Kim und Marie ihre Hilfe, denn sie wollen einen Diebstahl aufklären. Unvermutet zeigt sich eine Verbindung zwischen Franziskas Lieblings-Chatroom und dem neuen Fall. Ab 10.

Poldi und das Dino-Ei
(Bilderbuch)

Poldi, der kleine Diplodocus, sucht ein Abenteuer. Und was findet er? Ein rundes, weißes Ding. Ein Ei , sagt Frau Schmitz, die Schabe. Darin stecke einer wie er, ein kleiner Dino! Also brütet Poldi. Und brütet. Und brütet. Endlich macht es knacks im Ei. Poldi kriegt einen Riesenschreck: Was da herausguckt, sieht aber gar nicht aus wie er! Was mag das sein?!


Jugendbuch:

Knightley, Claire:
Dark moon
(Für junge Erwachsene)

Lydia fällt es sehr schwer, sich zwischen ihrem verlässlichen Langzeitfreund Mark und dem attraktiven Vampir Jack zu entscheiden. Da Jack unter den Blutsaugern mächtige Feinde hat, wird auch Lydia in die Kämpfe der Nachtwelt hineingezogen... Ab 14.


Erwachsenensachbuch:


Bunt durch den Regen
(Yd Basteln allg.)

Einfarbige Gummistiefel, Regenschirme und Shoppingroller werden hier mithilfe von wetterfesten, lichtechten Acrylfarben zu bunten Kunstwerken mit Blüten, Ornamenten, Tieren oder ganzen Unterwasserwelten.

Der große Gartenplaner
(Xbo Gartenpraxis)

Ein reichhaltig illustrierter Planungsratgeber für wichtige gestalterische Elemente im Garten.

Pfannkuchen Crepes & Co.
(Xeo2 Kochen)

Alle Welt liebt die Pfannkuchen. Sie sind einfach zuzubreiten und bieten mit unterschiedlichen Füllungen und Beilagen eine schier unüberschaubare Vielfalt.


Romane:

Dörrie, Doris:
Alles inklusive
(Frauen)

Im Sommer 1976 lebt Apple mit ihrer flippigen Hippie-Mutter Ingrid am Strand von Torremolinos. 30 Jahre und mehrere gescheiterte Ehen später kehrt sie noch einmal zurück ins vermeintliche Urlaubsparadies, an den Schauplatz ihrer einsamen, unglücklichen Kindheit.

Frost, Jeaniene:
Dunkle Sehnsucht
(Fantasy)

Bd. 5. - Die Vampire Cat und Bones versuchen zu erreichen, dass der ständige Konflikt zwischen den Ghulen und den Vampiren nicht zum Krieg ausartet. Vielleicht kann die mächtige Voodoo-Königin die Untoten besänftigen.

Jaud, Tommy:
Vollidiot
(Humor)

Simon Peters tappt, privat wie beruflich, in jedes Fettnäpfchen. Dabei hat er sich doch endlich mal so richtig verliebt. Und nur eine winzige Kleinigkeit steht einer romantischen Hochzeit in der Karibik noch im Wege: Er müsste Marcia vielleicht doch einmal ansprechen ...

Moor, Margriet de:
Der Maler und das Mädchen
(Historisches)

1664 zeichnet Rembrandt in Amsterdam den Leichnam einer frisch hingerichteten Mörderin. In zwei unabhängigen Erzählsträngen rekonstruiert de Moor das kurze, verpfuschte Leben der jungen Frau und den Alltag des mit knapp 60 Jahren hoch angesehenen, aber verschuldeten und frisch verwitweten Künstlers.

Paasilinna, Arto:
Der liebe Gott macht blau
(Humor)

Gott ist überarbeitet und reif für ein Sabbatjahr. Der finnische Kranführer Pirjevi wird als sein Stellvertreter ausgewählt und geht mit großem Ehrgeiz ans Werk.

Roberts, Nora:
Sommerflammen
(Thriller)

Rowan und ihr Kollege Jim gehören zu den Feuerspringern, die mit Fallschirmen zu den verheerenden Waldbränden Montanas abspringen, wo kein Löschzug hinkommt. Als Jim bei einem Einsatz stirbt, kommen bei Rowan alte Schuldgefühle hoch. Hat sie wirklich alles getan, was in ihrer Macht stand?

Weiler, Jan:
Mein neues Leben als Mensch
(Humor)

Nach "Mein Leben als Mensch" die 2. Sammlung mit heiteren Szenen aus dem bewegten (Familien-) Alltag des Autors, diesmal mit 60 Kurztexten, die hauptsächlich zwischen August 2009 und Mai 20120 in der "Welt am Sonntag" erschienen sind.

(Text: Marion Rosinger)
© Stadt Aalen, 25.11.2011

Veranstaltungen